Selbstbewusst und sicher: so geht’s

Ein selbstsicheres Auftreten ist Ausdruck einer starken Persönlichkeit, schafft Respekt und macht attraktiv. Wer selbstsicher ist, ist in jedem Fall im Vorteil. Doch was, wenn man nicht zu den Glücklichen zählt? Wie wird man selbstbewusst?

Pascal Voggenhuber
Werde selbstbewusst im Schlaf
Ratgeber für mehr Selbstbewusstsein

Der eine hat es, der andere nicht. So ist es mit vielen Dingen des Lebens – auch mit dem Selbstbewusstsein. Wem es nicht von Natur aus gegeben ist, muss sich aber mit dem Mangel an Selbstvertrauen nicht abfinden: es lässt sich nämlich erlernen. Damit sind nicht Techniken für ein selbstbewussteres Auftreten gemeint, sondern Wege zu mehr gelebter und tatsächlich empfundener Selbstliebe und zu Vertrauen in die eigene Person. Dieser Wandlungsprozess vollzieht sich nicht von einem Tag auf den anderen. Es braucht ein wenig Zeit, aber irgendwann wird aus der Raupe ein Schmetterling. Der Bestsellerautor und Life-Coach Pascal Voggenhuber hat dazu eine Reihe von Übungen entwickelt: Selbstreflexion um die eigene Wahrnehmung zu verändern, Meditationsübungen und Affirmationen. Bei Letzteren handelt es sich um positiv formulierte Aussagen, die wie Mantras regelmäßig wiederholt werden. Ziel dabei ist es, die Geisteshaltung durch das Gesagte langfristig günstig zu beeinflussen.

Veränderung beginnt im Schlaf

Der Umdenkprozess muss dabei tief im Unterbewusstsein stattfinden – nur so lässt sich eine tiefgreifende Veränderung der Selbstwahrnehmung erzielen. Pascal Voggenhuber hat dazu eine spezielle CD entwickelt. Sie wird im Schlaf gehört und vermittelt dem Schlafenden verschiedene Affirmationen, die positive Verknüpfungen im Unterbewusstsein des Hörers herstellen. Untermalt werden sie von angenehmen Klängen, die über eine besondere Frequenz verfügen und die Selbstheilungskräfte aktivieren sollen. Um den Prozess noch weiter zu vertiefen, gibt es zahlreiche praktische Tipps in einem begleitenden Buch. Diese sogenannten Tools lassen sich leicht in den Alltag einbauen. Ein sehr einfacher Trick ist zum Beispiel, direkten Blickkontakt mit Menschen aufzunehmen. Das vermittelt ein Gefühl von Wertschätzung bei beiden Gegenübern.

Die Zeit von Schüchternheit und falscher Zurückhaltung sind vorüber. Erlangen Sie mehr Selbstsicherheit mit diesen einfachen Übungen und praktischen Tipps – und erfahren Sie ein völlig neues Lebensgefühl!

Weitere Infos zum Buch:

Pascal Voggenhuber

Werde selbstbewusst im Schlaf

In 30 Tagen selbstsicher und glücklich

Giger Verlag

100 Seiten, Hardcover, inkl. CD

19,99 €

ISBN 9783906872964

Über den Autor

Pascal Voggenhuber ist Medium und 12-facher Bestsellerautor. Er hält europaweit Seminare und Vorträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.