Die Rauhnächte – Einladung zur inneren Einkehr

Die Nächte rund um den Jahreswechsel sind eine magische Zeit. Die uralten Rauhnachts-Rituale vertreiben böse Geister und schenken Kraft für das neue Jahr.

Das Bild zeigt das Buch Das große Buch vom Räuchern von Franz X. J. Huber, umgeben von Räucherutensilien.

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu, ein neues steht bevor. Nicht zufällig sind die Rauhnächte in dieser Zeit des Übergangs angesiedelt. Jetzt halten wir inne, lassen das vergangene Jahr Revue passieren und öffnen dem Kommenden die Türen. In den Tagen vom 21. Dezember bis 6. Januar hat das Räuchern eine alte Tradition. Mit Weihrauch und Kräutern werden alle Räume gereinigt und um Segen und Schutz gebeten. In diesen Ritualen nehmen wir Kontakt mit einer Kraft auf, die größer ist als wir – mit Gott, Engeln oder einer höheren Macht, die uns hilfreich zur Seite steht.

Beim Verbrennen von Hölzern und Harzen, Wurzeln und Blüten wird die Wirkkraft der Pflanzen freigesetzt. Sie hilft uns, klarer zu sehen: Wo stehen wir gerade? Was beschäftigt oder bedrückt uns? Wo möchten wir uns weiterentwickeln? Der duftende Rauch regt unsere Fantasie an und stärkt unsere Intuition. 

Franz X. J. Huber beschreibt in »Das große Buch vom Räuchern« Anlässe und Rituale rund ums Jahr, an denen das Räuchern seine einzigartige Wirkung entfaltet. Sei es, um innere Ruhe im hektischen Alltag zu finden, um Abstand zu gewinnen von Stress und Problemen oder um Lebensfreude und Harmonie herbeizurufen – für jedes Lebensthema stellt der erfahrene Experte das passende Räucherwerk vor und beschreibt Schritt für Schritt die richtige Anwendung. 

»Der Geist der Pflanze, der sich im Rauch offenbart, macht uns zutiefst lebendig und wirkt heilsam, indem er uns als Ganzes anspricht. Denn Düfte entfalten auf verschiedenen Ebenen unseres Seins ihre Wirkung: körperlich, seelisch und emotional.«

– Franz X. J. Huber in »Das große Buch vom Räuchern«

Weitere Infos zum Buch

Franz X. J. Huber, Anja Schmidt

Das große Buch vom Räuchern

Schirner Verlag

272 Seiten, Flexobroschur 

Mit zahlreichen farbigen Abbildungen  

24,95 € (DE) / 25,70 € (AT) / 27,40 € (IT) 

ISBN 978-3-8434-1499-9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.