Wenn die Gesundheit aus dem Takt gerät

Wer über den ganzen Tag verteilt isst, abends lange vor dem hellen Computerbildschirm sitzt und zu unregelmäßigen Zeiten schlafen geht, bringt seine innere Uhr aus dem Takt. Und das hat folgenschwere Auswirkungen auf die Gesundheit, denn der Mensch ist ein „Gewohnheitstier“.

Satchin Panda
Der Zirkadian-Code
Erholsam schlafen, Gewicht reduzieren, gesund bleiben

Wir Menschen „ticken“ in einem 24-Stunden-Rhythmus, der bestimmte Zeitfenster für Essen, Bewegung und Schlaf vorsieht. Durch die innere Uhr in unseren Zellen ist damit festgelegt, welche genetischen Schalter zu bestimmten Tages- und Nachtzeiten an- bzw. abgeschaltet werden. So schüttet nicht nur das Gehirn abends mit dem Hormon Melatonin einen Stoff aus, der uns bei Dunkelheit automatisch müde werden lässt, sondern auch unsere Verdauungsorgane haben eigene biologische Uhren. Aus diesem Grund gibt ein üppiges Frühstück morgens Energie für den Tag, abends jedoch fühlt sich die gleiche Mahlzeit viel zu mächtig an, weil der Blutzuckerspiegel dann stärker steigt.

Dieser Tag-Nacht-Rhythmus – unser „Zirkadian-Code“ – bildet den Grundstein für eine gute Gesundheit bis ins hohe Alter. Beachtet man ihn nicht, sind Übergewicht und Diabetes, Schlafstörungen, Ängste und Depressionen sowie Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Entzündungen und vieles mehr die Folge. Sogar die Wirksamkeit von Medikamenten wird davon beeinflusst.

Alles zu seiner Zeit

Der renommierte Forscher Satchin Panda erklärt in seinem hochaktuellen Ratgeber, wie wichtig unser „Zirkadian-Code“ – wann wir essen, wann wir uns bewegen, wann wir schlafen – für unsere Gesundheit ist. Der Autor zeigt auch, wie sich ein Leben mit gesundem Biorhythmus im Alltag verwirklichen lässt, egal ob Sie Eltern mit einer Doppelbelastung durch Beruf und Familie sind, im Schichtdienst arbeiten oder bereits unter chronischen Alterskrankheiten leiden.

Die ersten Schritte lassen sich leicht umsetzen: Nicht von früh bis spät Snacks knabbern, abends Smartphone und Co. rechtzeitig ausschalten und möglichst jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett gehen. Sie werden nicht nur nicht nur besser schlafen, sondern auch leichter abnehmen und auf lange Sicht gesund bleiben!

Weitere Infos zum Buch:

Satchin Panda

Der Zirkadian-Code

Erholsam schlafen, Gewicht reduzieren, gesund bleiben

VAK Verlags GmbH

320 Seiten, Paperback

19,90 €

ISBN 978-3-86731-215-8

Über den Autor

Der Wissenschaftler Satchin Panda ist einer der führenden Experten bei der Erforschung von zirkadianen Rhythmen. In seinem Ratgeber verbindet er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus dem Gebiet der Chronobiologie mit einfachen Tipps für die Umsetzung im Alltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.