So kriegt Typ-2-Diabetes sein Fett weg

Lange galt die Diagnose »Zuckerkrankheit« als unheilbar und war mit schweren gesundheitlichen Folgen verbunden. Nun bringen neue medizinische Erkenntnisse Hoffnung.

Roy Taylor: Endlich Schluss mit Typ-2-Diabetes

Medikamente und Insulinspritzen schienen bis vor Kurzem noch die einzige Möglichkeit zu sein, die fatalen Folgen von Typ-2-Diabetes hinauszuzögern. Doch die britische DiRECT-Studie zeigt, dass sich die Erkrankung entgegen aller bisherigen Erkenntnisse tatsächlich heilen lässt – durch eine simple und rasche Gewichtsabnahme. Fast 86% aller Teilnehmer, die im Rahmen einer kalorienreduzierten Diät 15 kg abnahmen, konnten ihren Diabetes innerhalb von nur wenigen Monaten überwinden – und zwar dauerhaft.

Federführend bei dieser Studie war der britische Stoffwechselexperte Roy Taylor. Seine Untersuchungen zeigen, dass nicht das sichtbare Übergewicht die Ursache für Typ-2-Diabetes ist, denn auch normalgewichtige Menschen können erkranken. Vielmehr kommt es durch die Verfettung von Leber und Bauchspeicheldrüse zu einer gestörten Organfunktion und schließlich zur Entgleisung des Zuckerstoffwechsels. 

Im Klartext heißt das: Hüftgold und Rettungsring verursachen keinen Diabetes, sondern Fettablagerungen in Leber und Bauchspeicheldrüse!

Eine Gewichtsabnahme von 10-15 Kilogramm ist der einzige Schlüssel zum Erfolg. Die Gewichtsreduktion ist dabei unabhängig vom Ausgangsgewicht, sondern hängt von der persönlichen »Fettschwelle« ab. Bevor der Körper die Pölsterchen unter der Haut abbaut, lässt er die Verfettung von Leber und Bauchspeicheldrüse zurückgehen. So sorgt er dafür, dass der Zuckerstoffwechsel sich von ganz alleine normalisiert.

In seinem Buch »Endlich Schluss mit Typ-2-Diabetes!« stellt der Diabetes-Papst aus Großbritannien nun erstmals die auf der DiRECT-Studie basierende 1-2-3-Methode vor, die in nur 12 Wochen den Schritt in ein ganz neues Leben ermöglicht – ohne Medikamente, Insulinspritzen und körperliche Einschränkungen.

»Auch in einem Leben ohne Typ-2-Diabetes kommt der Genuss nicht zu kurz!«

Roy Taylor in »Endlich Schluss mit Typ-2-Diabetes«

Weitere Infos zum Buch

Roy Taylor

Endlich Schluss mit Typ-2-Diabetes

In 3 Schritten radikal abnehmen – Leber und Bauchspeicheldrüse dauerhaft entlasten

VAK Verlags GmbH

288 Seiten, Paperback

19,95 € (DE) / 21,90 € (IT)

ISBN 978-3-86731-244-8

Über den Autor

Roy Taylor ist Professor für Medizin und Stoffwechselforschung an der Newcastle University. Seit mehr als 40 Jahren forscht er zu Diabetes. 2017 konnte er nachweisen, dass Typ-2-Diabetes durch Fettablagerungen in Leber und Bauchspeicheldrüse entsteht und eine simple Gewichtsabnehme bei den meisten Patienten zur Heilung von Typ-2-Diabets führt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.